Profil

Seit 20 Jahren begleite ich meine Kunden auf Ihrem Weg zur finanziellen Unabhängigkeit. Für manche meiner Kunden bin ich Ideengeber und Diskussionspartner in Einzelfragen. Für andere wieder entwickle ich Strategien zur Erreichung ihrer mittel- und langfristigen finanziellen Ziele. Unabhängig von Institutionen stehe ich meinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

Dieser Leitfaden soll Ihnen einen Einblick vermitteln, welchen Ideen ich bei der Investment-beratung folge.  Das folgende Zitat von Warren Buffet, einer Anlegerlegende unserer Tage, beschreibt meine Anlagephilosophie äußerst genau:

„Der gelegentliche Ausbruch der Ansteckungskrankheiten Gier und Angst wird sich bei Anlegern stets wiederholen. Die Ausbruchszeitpunkte dieser Epidemien sind unvorhersagbar. Gleiches gilt für die Länge und Höhe der daraus folgenden Kursausschläge. Daher versuchen wir weder das Auftreten noch das Ende dieser Krankheit zu prognostizieren. Unser Ziel ist viel bescheidener: Wir versuchen ängstlich zu sein, wenn der Markt von Gier getrieben wird und gierig, wenn die Anlegergemeinde völlig verängstigt ist.“
(Warren Buffet)

Warren Buffet hat hier, wie ich meine, ein sehr schönes Bild benutzt und beschrieben in welchem Spannungsumfeld sich Anleger befinden.

Meine Arbeitsweise möchte ich mit folgende Punkten beschreiben:
1. Risikovermeidung geht vor Chancen Nutzung  =   Taktik
2. Erkennen und aufspüren von mittel- bis langfristigen Anlagetrends =  Strategie
3. Langfristig stabile Erträge bei verringerten Risiko erzielen  =  Ziel 

Jürgen Gerdes